Verfasst von: nickwimmer | 21. Januar 2018

56,4% ja + nein 43,6%


119 Tage nach der Bundestagswahl im September vergangenen Jahres haben auf dem Sonderparteitag der SPD heute am 21.Januar 2018 in Bonn bei der Abstimmung über die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU von den 642 stimmbe-rechtigten GenossInnen 362 (56,4%) dafür und 279 (43,6%) dagegen votiert, bei 1 Enthaltung. Und jetzt . . .

IMG_20180121_0001.jpg

„56,4% ja + 43,6% nein auf keinen Fall“.Merkel IV Nr.14 Collage: Nick Wimmer 21.Januar 2018

Advertisements
Verfasst von: nickwimmer | 19. Januar 2018

John Steinbeck, Martin Schulz und der SPD Parteitag


Martin Schulz‘ Lieblingsschriftsteller ist John Steinbeck (1902 – 1968), der amerikanische Autor der Romane East of Eden (dt.Jenseits von Eden),The Grapes of Wrath(dt.Früchte des Zorns), Of Mice and Men (dt.Von Mäusen und Menschen) u.a. Am Sonntag 21.Januar 2018, einhundertneunzehn Tage nach der Bundestagswahl im September vergangenen Jahres, soll auf dem SPD-Parteitag darüber gestritten und abgestimmt werden, ob mit der CDU und CSU Koalitionsverhandlungen geführt werden sollen mit dem Ziel einer großen schwarzroten Regierungskoalition oder nicht.

P.S. Und heute, am Tag vor dem ParteiTag, meine Prognose wie die Abstimmung ausgehen wird: 7 Jenseits von Eden. > < 8 Diesseits von Eden. Das heißt: eine knappe Mehrheit für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen. (Und: ein tiefes
Durchatmen bei allen Beteiligten)

IMG_20180119_0001.jpg

„Jenseits/Diesseits von Eden. Merkel IV. Nr.13“ Collage: Nick Wimmer 19.01.2018 By courtesy of GÜNTER MATTEI Grafik des Flyers zu Gil Mehmerts aufregender Inszenierung von John Steinbecks „Jenseits von Eden“ an der Schauburg in München, Premiere 9.April 2013 mit dem tollen Ensemble: Lucca Züchner, Julia Meier, Thorsten Krohn, Markus Campana, Peter Wolter, David Johnston und Sebastian Feicht. Kompositionen und Musik: BANANAFISHBONES Sebastian Horn, Florian Rein und Peter Horn. Bühne und Kostüme: Dagmar Morell

Verfasst von: nickwimmer | 16. Januar 2018

wofürdagegen


Wenn Sozis 114 Tage nach der Bundestagswahl den Leuten klarmachen w.o.f.ü.r.d.a.g.e.g.e.n ist jetzt die SPD . . .

IMG_20180116_0005.jpg

‚wofürdagegen. Merkel IV 12.‘ Collage: Nick Wimmer 16.01.2018. By courtesy of Anne Carnein ‚Die Unwiederbringbarkeit des Anfangs‘.2011


Am Freitag 19.Januar 20 Uhr das erste musica viva Konzert im neuen Jahr 2018 mit einer Uraufführung von Markus Hechtle Lichtung und zwei Werken, die Samuel Beckett verbindet: Rebecca Saunders Still für Violine und Orchester, angeregt von einer Textpassage aus Becketts gleichnamiger Erzählung, und Morton Feldmans einaktige Oper Neither, zu der Beckett das Libretto schrieb. Der aus siebenundachtzig Wörtern bestehende Text entstand aus einem Zusammentreffen des New Yorker Komponisten und Beckett im Jahr 1976.

IMG_20180116_0004.jpg

Und in diesen Tagen wiederentdeckt Jörg Drews wunderbare Besprechung (SZ 17.November 2008) „dieser kleinformatigen 187 atemberaubenden Seiten“ – zwei a’ha(:) Erlebnisse: die Review des eminenten Literaturprofessors und Literaturkritikers Jörg Drews (1938-2009) und das Buch Warten auf Godot – Das Absurde und die Geschichte von Pierre Temkine u.a.

IMG_20180116_0003.jpg)

Verfasst von: nickwimmer | 14. Januar 2018

Am 111.Tag nach der Wahl. Wenn Sozis albträumen


IMG_20180113_0002_0001.jpg

„Merkel IV Nr.12. Wenn Sozis albträumen“. Collage: Nick Wimmer 13.01.2018 By Courtesy of GÜNTER MATTEI (‚Warum kriegt die Schildkröte so früh Falten‘).

Verfasst von: nickwimmer | 12. Januar 2018

Geburtshelferkröte (Alytes Obstetricans)


IMG_20180112_0009.jpg
„Geburtshelferkröte“ Merkel IV Nr.11.Collage: Nick Wimmer 12.Januar 2018. Courtesy of Meyers Konversationslexikon Zehnter Band S.1031 Tafel LURCHE. Leipzig 1877.

Freitag, 12.Januar 2018,110 Tage nach der Bundestagswahl, der Tag, an dem heute die Verhandlungsergebnisse der Sondierungsgespräche der CDU und CSU mit der SPD über die Möglichkeit der Bildung einer Koalitionsregierung bekanntgegeben worden sind. Heißt das jetzt DICKE BRETTER BOHREN oder KLEINE BRÖTCHEN BACKEN oder ROSINEN PICKEN oder KORINTHEN (Entschuldigung)KACKEN oder KRÖTEN SCHLUCKEN, CDU-KRÖTEN, CSU-KRÖTEN, SPD-KRÖTEN?

Older Posts »

Kategorien