Verfasst von: nickwimmer | 26. Juni 2018

DAVID GOLDBLATT, Photograph ( 29.11.1930 – 25.06.2018 )


IMG_20180626_0001.jpg

Remnant of a hedge planted in 1660 to keep the indigenous Khoi out of the first European settlement in South Africa, Kirstenbosch, Cape Town, Cape, 16 May 1993 Photo: DAVID GOLDBLATT By courtesy of ‚fifty-one years David Goldblatt‘. Museu d’Art Contemporani de Barcelona and Actar 2001. Exhibition Catalogue. Concept: David Goldblatt with Corinne Diserens and Okwui Enwezor. p.293

In einem großen Nachrufsporträt des gestern verstorbenen südafrikanischen Photographen DAVID GOLDBLATT (SZ 26.Juni 2018, Seite 11 „Die stille Oberfläche des Landes“) beschreibt Alex Rühle dieses Photo: „Dinge, die übersehen werden. Eine Hecke zum Beispiel, aus der Serie ‚Structures‘: eine menschenleere Komposition, auf den ersten Blick bukolisch, ja langweilig. Eine Hecke, die so im Saft steht, dass sie eine Parkbank überwuchert hat. Erst wenn man liest, dass diese Hecke 1660 von den ersten Siedlern gepflanzt wurde, um ihr Land abzugrenzen von den Khoi, die dort seit Jahrhunderten gelebt hatten, bekommt das Bild seine emblematische Sprengkraft: An dieser Stelle also wurde dem Land Südafrika die Segregation so tief eingepflanzt, dass die Hecke auch 300 Jahre später noch prächtig gedeiht.“

Im Katalog zur Ausstellung DAVID GOLDBLATT FIFTY-ONE YEARS 2001 in Barcelona ( in der AXA Gallery New York 2001, im Palais des Beaux Arts des Bruxelles 2002, in The Museum Africa in Johannesburg 2003, in The South African National Gallery in Cape Town 2003 und im Kunstbau am Königsplatz in München 5.7. – 12.10.2003) ist ein Gespräch veröffentlicht, das OKWUI ENWEZOR (*1963), Direktor des Hauses der Kunst 10/2011 – 06/2018, im Januar 1998 mit DAVID GOLDBLATT führte über Auswanderung, Einwanderung, Rassismus, Anti-Semitismus, Zionismus, politisches Engagement und ‚photography became my way of being politically active. It was a political act. I must be careful to tell you, though, that I would not allow my photographs to be used for political purposes‘.

Das ganze Gespräch ist abgedruckt im Katalog S.13 – 43 . Hier die ersten fünf Seiten:
IMG_20180626_0002.jpg
IMG_20180626_0003.jpg
IMG_20180626_0004.jpg
IMG_20180626_0005.jpg
IMG_20180626_0006.jpg

. . .

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: