Verfasst von: nickwimmer | 25. Juni 2017

Was ist deutscher – T wie Tischsitten oder T wie THEATER?


Was ist deutscher – L wie Lokalzeitung oder L wie LITERATUR? Was ist deutscher – wie Klatsch und Tratsch oder K wie KUNST?   Letzten Donnerstag lag in meinem Briefkasten die BILD 22.Juni 2017 Fünfundsechzig Jahre! mit der halbseitigen Schlagzeile „LUST AUF DEUTSCHLAND“. Auf der Seite 2 „buchstabiert Bundeskanzlerin Angela Merkel unser Land WAS IST DEUTSCH?“
Für alle, die den ORBITER BLOG lesen, aber die BILD aus dem  Briefkasten sofort in der Papiertonne entsorgten, hier von mir aus der Papiertonne hervorgeholt und in einer übersichtlichen Lesefassung dargeboten Kanzlerin Merkels DEUTSCH – Alphabet. Eine sehr mittige kleinbürgerliche Zusammenstellung, aber zwischendrin so ein  wesentlicher Identifikations-Kern („Gesicht zeigen gegen Hass und Diskriminierung“). Mir wird dabei  zu viel gefuttert,  anderen  ist genau das aber ganz wichtig, so ist das in einer pluralistischen Gesellschaft, in der ja niemand vom Fleisch fallen soll. Da darf das deutsche Frühstücksei nicht fehlen und auch nicht die Lokalzeitung am Frühstückstisch für jemand, der lokal denken will und global handeln soll – am  Frühstückstisch, nicht auf  dem Frühstückstisch, das gebieten die deutschen Tischsitten.  Aber warum von bis  keine KUNST, keine LITERATUR, kein THEATER ?  „Wagner in BaYreuth“ giltet nicht, da geht’s um deutsche Freikarten für’s Dabeisein.

IMG_20170625_0003.jpg

IMG_20170625_0001.jpg

IMG_20170625_0002.jpg

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: