Verfasst von: nickwimmer | 11. Mai 2017

Bayern. Abiturprüfung 2017. DEUTSCH. „Halb zog sie ihn, halb sank er hin, und ward nicht mehr gesehn*“ (1)


AUFGABE I  Interpretieren eines literarischen Textes: Keller, Gottfried Winternacht + Goethe, Johann Wolfgang von Der Fischer*. AUFGABE II Interpretieren eines literarischen Textes: Kleist, Heinrich von Amphitryon I, 2. AUFGABE III Interpretieren eines literarischen Texte: Mann, Thomas, Tonio Kröger, S.20 – 24. AUFGABE IV Materialgestütztes Verfassen eines informierenden Textes. 8 Materialien. Titel des zu verfassenden Vortragstextes: „Unterwegs – Das Motiv des Reisens in der Literatur der Romantik“! AUFGABE V Textbezogenes Argumentieren. Text: Roman Herzog, Brauchen wir einen neuen Kanon? Erörtern Sie . . . Verfassen Sie . . . Beziehen Sie dabei Ihre eigenen Lese- und Medienerfahrungen ein!

ARBEITSZEIT:  315 Minuten.  Der Prüfling hat  e i n e  Aufgabe seiner Wahl zu bearbeiten.

N I C K ’s  K O M M E N T A R :  I  Mann oh Mann  oder  II  Man oh man  oder  III  Mann oh man  oder   IV  Mannoman   oder   Manoman.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: