Verfasst von: nickwimmer | 28. Juni 2016

Dis/United Kingdom, England. Shakespeare und die Schauburg


Und das im Shakespeare-Jahr, vierhundert Jahre nach dem Tod William Shakespeares stimmen die Briten über TO BREXIT or NOT TO BREXIT ab, spalten damit das Vereinigte Königreich und klären nichts, die englische Fußballmannschaft unterliegt ohnmächtig den schnellen Kickern von der kleinen Insel ISLAND und verabschiedet sich trostlos ungetröstet  von der Europameisterschaft. Aber nichts von dem kann uns Kontinentaleuropäer beirren in unserer Bewunderung für den großen englischen Europäer, den TheaterMenschen William Shakespeare, und genau deshalb kommen die fünf Vorstellungen in der Schauburg genau zum idealen Zeitpunkt:  Fünfmal noch in dieser Spielzeit am Mi 29.Juni 19:30 +D0 30. Juni 10:30 + Fr 1.Juli 10:30 und 19:30 + Mo 4.Juli 19:30 LIEBESLICHTERLOH , diese ganz wunderbare Liebes-Collage mit 17 Songs und Texten aus SHAKESPEARES ‚ROMEO UND JULIA‘ , Stückefassung,  Regie und Ausstattung mit hinreißend schönen Kostümen : PEER BOYSEN. Und auf der Bühne spricht, spielt und SINGT dieses tolle Ensemble:

liebeslichterloh_3Corinna Beilharz, Manuel Boecker, Markus Campana (Romeo), Regina Speiseder (Julia), Nick-Robin Dietrich und Lucca Züchner  PHOTOS: George Podt

liebeslichterloh_006.jpg

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: