Verfasst von: nickwimmer | 17. Februar 2016

Simon Kanzler’s Talking Hands zu Gast bei JAZZ+…


…am Dienstagabend 16.Februar in der Seidlvilla, ein aufregendes Konzert dieses Quintetts des Berliner Vibraphonisten und Komponisten Simon Kanzlers mit Otis Sandsjö (sax), Daniel Bödvarsson (git), Igor Spallati (bass) und Tilo Weber (drums). Er verbindet die Improvisation im Jazz mit einer von der zeitgenössischen E-Musik beeinflussten Kompositionsweise auf eine ganz un-er-hörte Weise, musica viva goes JAZZ.Talking Hands

Beim nächsten  JAZZ+ Konzert in der Seidlvilla gastiert am Dienstag 8.März 2016 um 20:00 Uhr das Wahnschaffe (as)-Schmolling(p)-Lang(b)-Baumgärtner(dr) QUARTETT.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: