Verfasst von: nickwimmer | 26. Januar 2016

Noch einmal DER RUF DER WILDNIS gesehen, heute…


vormittag, diese packendspannendüberwältigende Inszenierung BEAT FÄHs, zusammen mit dreizehn-,vierzehnjährigen Jungen und Mädchen aus Fürstenfeldbruck, aus Oberföhring, die sich vom allerersten Theatermoment an von dieser enorm intensiven Aufführung heute morgen faszinieren ließen und gebannt durchhielten bis zum Schluss. IMG_20160126_0001

Auf der Bühne: Ruth Oswald, Taison Heiß (Musik und Sounddesign), Thorsten Krohn, Lucca Züchner, Peter Wolter (v.l.n.r.) und kämpfend Lucca Züchner und Thorsten Krohn. Die genial minimalistische Bühnenausstattung und die Kostüme: Dagmar Morell. PHOTOS: George Podt


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: