Verfasst von: nickwimmer | 4. Mai 2013

Gestern abend** im Jazzclub Unterfahrt : Agnieszka Hekiert E*-Jazz Quartet


Um 21:00 Uhr das Quartett der polnischen Jazzsängerin Agnieszka Hekiert in Concert in der UNTERFAHRT. Ich hatte mir vorgestern Karten besorgt, gestern las ich morgens in der SZ in Oliver Hochkeppels Porträt der Sängerin und ihres Quartetts – Cezary Konrad(dr), Pawel Panta(ak-b, e-b), Konstantin Kostov (p, composer) – warum das eine sehr gute Idee war. Der Pianist und Komponist Konstantin Kostov ist in der SchauBurg kein Unbekannter, er ist in drei Kabarett+Jazz live-Programmen mit aufgetreten. Wer neugierig geworden ist, aber so kurzfristig nicht mobil ist, das Quartett tritt nochmal auf am Di 28. Mai, 21:00 Uhr im Night Club, Hotel Bayerischer Hof.
Das Konzert gestern abend war hinreißend gut.
Und vor dem nächsten Auftritt des Quartetts gibt es bereits am Donnerstag 9.Mai 20:00 Uhr im Kaffee Giesing Agnieszka Hekiert im Duo mit Konstantin Kostov, dem kongenialen Pianisten und Komponisten von Hekierts Songs zu erleben.
*E-Jazz Quartet = European Jazz Quartet
**Gestern abend = heute am 5.Mai aktualisierter
Blogbeitrag vom 4.Mai

Advertisements

Responses


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: