Verfasst von: nickwimmer | 20. März 2013

„Der Mensch schuf Gott, der Teufel die Propheten“, ein sperrig-genialer Gedanke…


…des Satirikers Peter Ensikat, geboren 1941 in Finsterwalde, jetzt gestorben in Berlin. Dieser Satz „Der Mensch schuf Gott, der Teufel die Propheten“ ist sein Anfang seiner Version eines
Liedes von George Brassens.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: