Verfasst von: nickwimmer | 17. September 2012

Petros Markaris liest heute …


Montag, 17.September 2012 um 19:30 Uhr in der Seidlvilla am Nicolaiplatz in Schwabing aus seinem vor ein paar Tagen im Diogenes-Verlag erschienenen Roman „Zahltag“ ( „PERAIOSI“, der Titel der griechischen Originalfassung). Nach „Faule Kredite“ ein weiterer Fall
für Kommissar Kostas Charitos in Athen, jetzt, in diesen Zeiten. Ein
aufregend-spannender Kriminalroman, klar, auch, aber gleichzeitig ein großer Roman eines großen Autors aus Griechenland, heute.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: