Verfasst von: nickwimmer | 25. Februar 2011

Prinz Eisenherz …angekommen


….für einen Augenblick konnte ich mir vorstellen, wünschte ich mir sogar, dachte ich schwarzpädagogisch, dass  G r e u l i x  aus der Bühnentiefe seiner Klang- und Gerätschaftenkammer herausspringt, ein Beil über seinem wilden Haar schwingt und er,1 gegen 170, Rache androht für den Lärm, sollte einer es auch nur wagen, noch einen Mucks usw. ….L i c h t. Gelandet an der Küste Britanniens. Fennland. Die SchauBurg-Truppe  in unwirtlicher Umgebung, unerschrocken entschlossen, die jetzt folgenden eineinhalbstunden sich nicht  zurückweisen zu lassen, sie vertrauen auf ihre Kraft, ihre Geschichte, die sie zählen wollen, es gelingt ihnen, und wie. Starkes Theater.

Advertisements

Responses

  1. Hallo nickwimmer,
    grandiose Idee einen Artikel über Tage zu splitten, Spannung aufzubauen und durch einen sehr guten Text und klassische Cliffhanger aufrecht zu erhalten. Ich habe das mit großem Vergnügen verfolgt.
    Bravo !
    Axel-M. Wulff


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: